News zu delight email

 
Update delight email 3.2.2

• Bugfix: Wenn Office 365 nicht läuft, bleiben E-Mails in Postausgang hängen (Emailmarketing)
Wenn Office 365 nicht läuft, bleiben E-Mails in Postausgang hängen

• Neu: Kompatibilität mit Outlook Office 365 On-Click-Install-Version (Emailmarketing)
Kompatibilität mit Outlook Office 365 On-Click-Install-Version

• Bugfix: DBF-Import zeigt kryptische Feldnamen an (Datenimport-Erweiterung)
DBF-Import zeigt kryptische Feldnamen an


News anzeigen
 
Update delight email 3.2.1

• Bugfix: Windows Server 2012 R2 mit RemoteDesktop-Services Startgeschwindigkeit (Allgemein (Client/Core))
Auf Windows Server 2012 R2 mit RemoteDesktop-Services (bei unseren Tests auf ESX 5 virtualisiert) kann das Starten der Software unverhältnismässig lange dauern.

• Bugfix: Beim konvertieren auf eine andere Datenbank kann es seit dem letzten Update ein Problem geben (Allgemein (Client/Core))
Beim konvertieren/umstellen auf eine andere Datenbank kann es mit der neusten MySQL-Version ein Problem bei der Datenmigration geben.

• Bugfix: Eigene CheckListBoxen-Felder werden in den Detailansichten als Nummer dargestellt (Allgemein (Client/Core))
Eigene CheckListBoxen-Felder werden in den Detailansichten als Nummer dargestellt


News anzeigen
 
Update delight email 3.2

• Bugfix: Es kommt in seltenen Fällen zu einem "Zeichenfolgen- oder Binärdaten würden abgeschnitten." Fehle (Universal Datenbanktreiber)
Beim einfügen von Datensätzen, kann es in sehr seltenen Fällen zu einem "Zeichenfolgen- oder Binärdaten würden abgeschnitten." Fehler unter SQL-Server kommen.

• Neu: SOAP Business Connector-Modul (Business-Integration (MLXML))
SOAP Business Connector-Modul


News anzeigen
 
Update delight email 3.1.15

• Bugfix: GIF Bilder können nicht eingefügt werden bzw. werden leer eingefügt (Emailmarketing)
GIF Bilder können nicht eingefügt werden bzw. werden leer eingefügt

• Bugfix: Beim löschen eines Benutzers wird die dynamische Benutzergruppe nicht überall entfernt (Benutzerverwaltung)
Beim Löschen eines Benutzers wird die dynamische Benutzergruppe des Benutzer nicht überall entfernt.

• Bugfix: Wenn dynamische ACL-Filter aktiv sind, verursacht das Erstellen eigener Felder AV-Fehler (Allgemein (Client/Core))
Wenn dynamische ACL-Filter aktiv sind, verursacht das Erstellen eigener Datenbank-Felder Zugriffsfehler.

• Bugfix: GIF Bilder können nicht in formatierte Texte eingefügt werden bzw. werden leer eingefügt (Allgemein (Client/Core))
GIF Bilder können nicht in formatierte Texte eingefügt werden bzw. werden leer eingefügt

• Bugfix: Live-Touren funktionieren bei gewissen Programmen nicht mehr korrekt (Allgemein (Client/Core))
Live-Touren funktionieren bei gewissen Programmen nicht mehr korrekt


News anzeigen
 
Update delight email 3.1.13

• Neu: CheckBox-Liste als Editor für eigen Felder (Allgemein (Client/Core))
CheckBox-Liste als Editor für eigen Felder

• Bugfix: Standard VOICE-Telefonnummern beim VCard Import werden manchmal nicht importiert (Datenimport-Erweiterung)
Standard VOICE-Telefonnummern beim VCard Import werden manchmal nicht importiert

• Verbesserung: Tausender-Trennstriche in den Summen der Tabellenfusszeilen (Allgemein (Client/Core))
Tausender-Trennstriche in den Summen der Tabellenfusszeilen

• Neu: Neue Berechtigungsoption "Zugriff auf Datenimport" (Datenimport-Erweiterung)
Neue Berechtigungsoption "Zugriff auf Datenimport"


News anzeigen
 
Update delight email 3.1.9

• Neu: Neue Funktion GetFirstOrSecondValue in Utils1 Skript-Datei. (Business-Integration (MLXML))
(Nur für Programmierer von Skripten relevant) Neue Funktion GetFirstOrSecondValue in Utils1 Skript-Datei. Beispiel siehe mlxml\scripts\utils1.pas

• Neu: Neue Funktion GetDefaultValueIfEmpty in Utils1 Skript-Datei (Business-Integration (MLXML))
(Nur für Programmierer von Skripten relevant) Neue Funktion GetDefaultValueIfEmpty in Utils1 Skript-Datei. Beispiel siehe mlxml\scripts\utils1.pas

• Neu: Skript für Inhaltsvorlagen in Import-Feldern (Business-Integration (MLXML))
(Nur für Programmierer von Skripten relevant) Skript für Inhaltsvorlagen in Import-Feldern. Beschreibung und Beispiel in mlxml\scripts\contenttemplate.pas

• Neu: Parameter Support für Skriptfunktionen die Import-Werte berechnen (Business-Integration (MLXML))
Parameter Support für Skriptfunktionen die Import-Werte berechnen

• Bugfix: Gespeicherte Filtervorgaben mit Unterselektfilter werden nicht immer korrekt geladen (Allgemein (Client/Core))
Gespeicherte Filtervorgaben mit Unterselektfilter werden nicht immer korrekt geladen wenn nach dem Unterselektfilter ein Filterfeld der Haupttabelle definiert wird. Dann kann es vorkommen, dass das Filterfeld fälschlicherweise in die Filtergruppe des Unterselektfilters geladen wird.

• Verbesserung: Schnellfilter-PopUp-Fenster sollte sich Position und Grösse merken (Allgemein (Client/Core))
Das Schnellfilter-PopUp-Fenster (Ctrl-F in einer Tabelle) sollte sich Position und Grösse merken. Es wäre sehr praktisch wenn das Fenster immer an der einmal eingestellten Position angezeigt werden würde.

• Neu: Aufgaben sollten nicht nur über einen Zeitplan sondern auch über externe Ereignisse gestartet werd (Taskplaner)
Aufgaben sollten nicht nur über einen Zeitplan sondern auch über externe Ereignisse gestartet werden können. Sehr nützlich wäre eine Verzeichnissüberwachung, welche eine Aufgabe startet, sobald Dateien in das überwachte Verzeichnis hinzugefügt oder daraus entfernt werden.

• Verbesserung: Das Fenster der Benutzeranmeldung solle blinken bis es den Eingabefokus erhält (Benutzerverwaltung)
Das Fenster der Benutzeranmeldung zur Eingabe von Benutzername/Passwort solle so lange blinken (auch in der Taskliste von Windows) bis es den Eingabefokus erhält.

• Verbesserung: Wird das Programm maximiert gestartet, flakert manchmal die Startseite beim Aufbau sehr startk (Allgemein (Client/Core))
Wird das Programm maximiert gestartet, flakert manchmal die Startseite beim Aufbau sehr startk

• Neu: Neue Datenmanipulation: CRLF-Zeichen auf Importdaten entfernen (Business-Integration (MLXML))
Neue Datenmanipulation: CRLF-Zeichen auf Importdaten entfernen

• Neu: Neue Datenmanipulation: LF-Zeichen auf Importdaten entfernen (Business-Integration (MLXML))
Neue Datenmanipulation: LF-Zeichen auf Importdaten entfernen

• Bugfix: Beim Schliessen der RTF-Vorschau im integrierten Editor kann eine Fehlermeldung kommen (Allgemein (Client/Core))
Beim Schliessen der RTF-Vorschau im integrierten Editor kann eine Fehlermeldung kommen

• Neu: Neue Datenmanipulation: CR-Zeichen auf Importdaten entfernen (Business-Integration (MLXML))
Neue Datenmanipulation: CR-Zeichen auf Importdaten entfernen

• Neu: Neue Datenmanipulation: Leerzeichen Links und Rechts auf Importdaten entfernen (TRIM) (Business-Integration (MLXML))
Neue Datenmanipulation: Leerzeichen Links und Rechts auf Importdaten entfernen (TRIM)

• Neu: Unterstützung für sogenannte "User-Puckup" Imports (Business-Integration (MLXML))
Unterstützung für sogenannte "User-Puckup" Imports. Damit können automatisierte Import-Aufgaben Daten im Hintergrund "vorab" über einen Konverter in die Datenbank importieren und dabei Schlüssel- und Suchbegriffe definieren. Über eine entsprechende Funktion können Benutzer später aus diesen, vorab importieren Daten, die gewünschten Daten auswählen und importieren bzw. vorhandene Datensätze ergänzen. Als Beispiel können damit Artikel aus einem Buchungssystem (zB. CETS) auf Aufträge importiert werden.

• Verbesserung: Fensterhandling unter Vista, Windows 7 und Windows 8 optimiert (Allgemein (Client/Core))
Fensterhandling unter Vista, Windows 7 und Windows 8 optimiert. Zusatz-Fenster bleiben immer vor dem Hauptfenster und können bei Bedarf minimiert werden.

• Neu: Neue Datenmanipulation: Leerzeichen auf Importdaten entfernen (Business-Integration (MLXML))
Neue Datenmanipulation: Leerzeichen auf Importdaten entfernen

• Neu: Neuer Import Pre/Post-Processor für Altova XML für XSLT 2.0 Transformationen (Business-Integration (MLXML))
Neuer Import Pre/Post-Processor für Altova XML für XSLT 2.0 Transformationen http://www.altova.com/de/altovaxml.html

• Verbesserung: Ausführungesgeschwindigkeit der Makros optimiert (Allgemein (Client/Core))
Ausführungesgeschwindigkeit der Makros optimiert, macht sich zB. auf Berichten, die Makros mit sehr vielen Datensätzen verwenden, bemerkbar.

• Verbesserung: Das Feld "Gender" sollte beim Outlook-Import zur Verfügung stehen. (Datenimport-Erweiterung)
Das Feld "Gender" sollte beim Outlook-Import im Feldmapping zur Verfügung stehen.

• Verbesserung: Das Feld "Position" sollte beim Outlook-Import zur Verfügung stehen (Datenimport-Erweiterung)
Das Feld "Position" sollte beim Outlook-Import im Feldmapping zur Verfügung stehen.

• Neu: Windows 8 Kompatibilität prüfen und in Liste der geprüften Betriebssysteme aufnehmen, (Allgemein (Client/Core))
Windows 8 Kompatibilität prüfen und in Liste der geprüften Betriebssysteme aufnehmen. Meldung beim ersten Start, es handle sich um ein nicht geprüftes Betriebssystem, entfernen.

• Bugfix: Manchmal stehen im Filtertyp "verknüpfung auf Tabelle" keine Tabellen zur Auswahl (Allgemein (Client/Core))
Manchmal stehen im Filtertyp "verknüpfung auf Tabelle" keine Tabellen zur Auswahl


News anzeigen
 
Update delight email 3.1.3

• Bugfix: Bei der Standard-Installation der Netzwerk-Versionen startet das Programm nicht (Allgemein (Client/Core))
Bei der Standard-Installation der Netzwerk-Versionen startet das Programm nicht

• Neu: Der XSLT-Transformations-Processor sollte die Generierung der MLXML-Ausgabe beeinflussen können (Business-Integration (MLXML))
Der XSLT-Transformations-Processor sollte die Generierung der MLXML-Ausgabe beeinflussen können.

• Bugfix: Scrollbar, bei der neuen Farbauswahl im Texteditor, funktioniert nicht (Allgemein (Client/Core))
Scrollbar, bei der neuen Farbauswahl im Texteditor, funktioniert nicht

• Neu: Bei selbst hinzugefügten Felder sollte der Datenbank-Feldname von Experten angepasst werden können (Allgemein (Client/Core))
Bei selbst hinzugefügten Feldern sollte der Datenbank-Feldname von Experten angepasst werden können. Aktuell benennt das Programm die Felder automatisch, praktisch wäre es, wenn der Datenbank-Feldname auch selbst bestimmt werden könnte.

• Bugfix: Liegen die Profildaten auf einem UNC-Pfad kann es zu einem Fehler beim speichern kommen (Allgemein (Client/Core))
Liegen die Profildaten auf einem UNC-Pfad kann es zu einem Fehler beim speichern kommen

• Bugfix: Ab SQL Server 2008 kann es mit bestimmten Spracheinstellungen Probleme geben (Universal Datenbanktreiber)
Ab SQL Server 2008 kann es mit bestimmten Spracheinstellungen Probleme beim speichern der Einstellungen geben.

• Bugfix: Benutzer mit einer virtuellen Gruppe können nicht gelöscht werden (Benutzerverwaltung)
Benutzer mit einer virtuellen Gruppe können nicht gelöscht werden

• Verbesserung: Beim mehrfach editieren sollte ein Fortschrittsstatus sichtbar sein (Allgemein (Client/Core))
Beim Speichern von mehreren Datensätzen gleichzeitig (mehrfach editieren) sollte ein Fortschrittsstatus in der Statusbar (ganz unten im Programm) sichtbar sein.

• Verbesserung: Benutzergruppe sollte nur dann gelöscht werden können, wenn sie nicht mehr in Verwendung ist (Benutzerverwaltung)
Benutzergruppe sollte nur dann gelöscht werden können, wenn sie nicht mehr in Verwendung ist

• Neu: Zugriffsberechtigungen auf einzelne Datenbankfelder (Benutzerverwaltung)
Zugriffsberechtigungen auf einzelne Datenbankfelder um für bestimmten Benutzern, über Benutzergruppen, den Zugriff auf einzelne Felder zu reglementieren. Gewisse Benutzer sollten einige Felder gar nicht sehen, Andere nur lesend oder lesend und schreibend Zugriff erhalten. Im Zuge dessen sollte eine Vollzugriffsoption eingeführt werden. Nur Benutzer mit dieser Option sollten Datensätze löschen können.

• Neu: Import von mehreren Dateien mit Wildchars (Business-Integration (MLXML))
Import von mehreren Dateien mit Wildchars

• Neu: Post-Importaktion um ein Systemskript nach dem Import zu starten (Business-Integration (MLXML))
Post-Importaktion um ein Systemskript nach dem Import zu starten


News anzeigen
 
Update delight email 3.0.1

• Verbesserung: Beim Schliessen des Vorschaufensters sollte nachgefragt werden (Business-Integration (MLXML))
Beim Schliessen des Vorschaufensters über [x] oben rechts, sollte nachgefragt werden, ob der Import wirklich abgebrochen werden soll.

• Neu: Zwei Buttons um die Schriftgrösse im Texteditor per Klick zu vergrössern und verkleinern (Allgemein (Client/Core))
Zwei Buttons um die Schriftgrösse im Texteditor per Klick zu vergrössern und verkleinern währen sehr praktisch.

• Verbesserung: Tabellen ohne Ränder sollten im Editiermodus trotzdem sichtbar sein (Allgemein (Client/Core))
Tabellen ohne Ränder sollten im Editiermodus trotzdem sichtbar sein, zB. mit dünnen, grauen Linien.

• Verbesserung: Der Texteditor beinhaltet zT. noch englische, nicht übersetzte Menüs (Allgemein (Client/Core))
Der Texteditor beinhaltet zT. noch englische, nicht übersetzte Menüs. Diese sollten auf deutsch übersetzt werden.


News anzeigen
 
Neue Version delight email 3.0

Neu Version delight email 3.0

Wir haben wieder viele Anregungen und Wünsche unserer Kunden umgesetzt und freuen uns ihnen ein neues, mit vielen Funktionen bereichertes, delight email zu präsentieren! Um nur ein paar Highlights zu nennen:

  • Dank den neuen Ribbon-Menüs und der überabeiteten Programmoberfläche ist die Bedienung nun noch einfacher und intuitiver.
  • Diverse Optimierungen beschleunigen das Arbeiten und den Ressourcenverbrauch der Software.
  • CC und BCC Versand mit Makrounterstützung.
  • Neue Importfilter und Konfigurationsmöglichkeiten für die MLXML Business Integration.
  • In Handling und Funktionalität verbesserter Such- bzw. Filterdialog der nun auch die Suche in verknüpften Tabellen erlaubt.
  • Verschiedene Prioritätsstufen und Queues für Hintergrundaufgaben im Taskplaner
  • Und noch viele weitere Verbesserungen, Korrekturen und Erneuerungen.

News anzeigen
 
Update delight email 2.2.4.2

 • Bugfix: Auf Windows X64 kommt ein Fehler beim Beenden wenn das Programm nicht ordnungsgemäss installiert is (Allgemein (Client/Core))
Auf Windows X64 kommt ein Fehler beim Beenden wenn das Programm nicht ordnungsgemäss installiert ist

 


News anzeigen
 
Update delight email 2.2.4

• Bugfix: Wir der Computer während dem Programmstart heruntergefahren kann es zu einer Fehlermeldung kommen (Allgemein (Client/Core))
Wir der Computer während dem Programmstart heruntergefahren kann es zu einer Fehlermeldung kommen

• Bugfix: Tabellen mit verbundenen Zellen werden im Email nicht korrekt umgesetzt (Emailmarketing)
Tabellen mit verbundenen Zellen werden im Email nicht korrekt umgesetzt

• Neu: Signierung und Timestamping aller Binaries (Microsoft Authenticode) (Allgemein (Client/Core))
Signierung und Timestamping aller Binaries (Microsoft Authenticode)

• Verbesserung: Zeilenumbrüche zu Beginn innerhalb einer Zellen (Tabellen) werden im Email nicht korrekt umgesetzt (Emailmarketing)
Zeilenumbrüche zu Beginn innerhalb einer Zellen (Tabellen) werden im Email nicht korrekt umgesetzt

• Verbesserung: Rahmen von neu erstelle Tabellen werden im Email nicht wie im Editor dargestellt (Emailmarketing)
Rahmen von neu erstellen Tabellen werden im Email nicht wie im Editor dargestellt sondern mit dem üblichen (3D-)HTML-Tabellen Design ins Email übernommen.

• Bugfix: Datenbankupdate für Transaktionstabellen bei MySQL 5.5 oder neuer zeigt einen Fehler an (MySQL-Datenbanktreiber)
Datenbankupdate für Transaktionstabellen bei MySQL 5.5 oder neuer zeigt einen Fehler an

• Bugfix: Sehr seltene Zugriffsverletzung beim Hinzufügen/Editieren von Datensätzen (Allgemein (Client/Core))
Sehr seltene Zugriffsverletzung beim Hinzufügen/Editieren von Datensätzen

 

 


News anzeigen
 
Update delight email 2.2.3

• Bugfix: Wählt man beim Outlookimport bei der Ordnerauswahl keinen Ordner und klickt auf OK kommt ein Fehler (Datenimport-Erweiterung)
Wählt man beim Outlookimport bei der Ordnerauswahl keinen Ordner und klickt auf OK kommt ein Fehler

• Neu: Beim Outlook-Import sollte bei der Konfiguration auch das MAPI-Profil ausgewählt werden können (Datenimport-Erweiterung)
Beim Outlook-Import sollte bei der Konfiguration auch das MAPI-Profil ausgewählt werden können.

• Neu: Importmöglichkeit für FooMan-Modul auf Verkäufen bei Magento-Import (Business-Integration (MLXML))
Importmöglichkeit für FooMan-Modul auf Verkäufen bei Magento-Import

• Bugfix: Seltene Zugriffsverletzung bei Verwendung des ADO-Datenbanktreibers (ADO-Datenbanktreiber)
Seltene Zugriffsverletzung bei Verwendung des ADO-Datenbanktreibers

• Bugfix: Automatisch Anmeldung mit Windows-Auth. funktioniert in seltenen Fällen nicht korrekt (Allgemein (Client/Core))
Automatisch Anmeldung mit Windows-Auth. funktioniert in seltenen Fällen nicht korrekt

• Bugfix: Datensatz-Paging in Multiuser-Umgebung führt in seltenen Fällen zu einer Zugriffsverletzung (Allgemein (Client/Core))
Datensatz-Paging in Multiuser-Umgebung führt in seltenen Fällen zu einer Zugriffsverletzung

• Bugfix: Memoryoptimierung im Magento-Processor (Business-Integration (MLXML))
Memoryoptimierung im Magento-Processor

• Verbesserung: Datensynchronisationsmodus beschleunigt (Business-Integration (MLXML))
Datensynchronisationsmodus beschleunigt

• Verbesserung: Memory- und Geschwindigkeitsoptimierungen (Allgemein (Client/Core))
Memory- und Geschwindigkeitsoptimierungen

• Verbesserung: Unterstützung für mehrzeilige Feld-Texte beim CSV-Import (Datenimport-Erweiterung)
Unterstützung für mehrzeilige Feld-Texte beim CSV-Import

• Neu: Unterstützung für mehrzeilige Feld-Texte im CSV-Import-Processor (Business-Integration (MLXML))
Unterstützung für mehrzeilige Feld-Texte im CSV-Import-Processor

• Neu: Importmöglichkeit für Zahlungsmodul auf Verkäufen bei Magento-Import (Business-Integration (MLXML))
Importmöglichkeit für Zahlungsmodul auf Verkäufen bei Magento-Import

• Neu: Individuelle PostProcess Aktionen bei MLXML-BI Import (Business-Integration (MLXML))
Individuelle PostProcess Aktionen bei MLXML-BI Import

• Neu: Optionale Passwort-Abfrage falls das Outlook-Profile eine Authentifizierung benötigt (Datenimport-Erweiterung)
Optionale Passwort-Abfrage falls das Outlook-Profile eine Authentifizierung benötigt.

 

 


News anzeigen
 
Update delight email 2.2.2

• Neu: Dokumentation Datenbank-Installation auf MySQL 5.5 mit Workbench angepasst (MySQL-Datenbanktreiber)
Dokumentation Datenbank-Installation auf MySQL 5.5 mit Workbench angepasst

• Bugfix: Seltene Zugriffsverletzung mit aktivierten Designs unter Terminal Server 2008 (Allgemein (Client/Core))
In seltenen Fällen kann es unter Terminal-Server 2008 mit aktivierten Designs zu einer Zugriffsverletzung kommen.

• Verbesserung: CSV-Import-Preprocessor Geschwindigkeitsoptimierung (Business-Integration (MLXML))
CSV-Import-Preprocessor Geschwindigkeitsoptimierung

• Neu: Unterstützung für MySQL 5.5 (MySQL-Datenbanktreiber)
Unterstützung für MySQL 5.5

• Neu: In URL-Eingabefelder die URL per Doppelklick im Standard-Browser öffnen (Allgemein (Client/Core))
In URL-Eingabefelder die URL per Doppelklick im Standard-Browser öffnen

• Neu: Es sollten Wildcards und Makros im lokalen Dateinamen der Anlagen verwendet werden können (Emailmarketing)
Es sollten Wildcards und Makros im lokalen Dateinamen der Anlagen verwendet werden können

• Neu: Existiert eine Dateianlage nicht, sollte das Email (optional) trotzdem versendet werden können (Emailmarketing)
Existiert eine Dateianlage nicht, sollte das Email (optional) trotzdem versendet werden können. Das Attachement sollte automatisch entfernt werden.

• Verbesserung: Option "DataFormats" sollte für ADO-PrePocessor verfügbar sein da Excel die Spalten nicht immer ko (Business-Integration (MLXML))
Option "DataFormats" sollte für ADO-PrePocessor verfügbar sein da Excel die Spalten nicht immer korrekt typisieren kann.

• Verbesserung: Ein paar kleine Optimierungen im Hilfe und Support Zentrum (Allgemein (Client/Core))
Ein paar kleine Optimierungen im Hilfe und Support Zentrum

 

 


News anzeigen
 
Update delight email 2.1.5
• Neu: Replacements sollten optional "nur" komplette Texte anstelle von Teilstrings ersetzen können (Business-Integration (MLXML))

Replacements sollten optional "nur" komplette Texte anstelle von Teilstrings ersetzen können.

• Bugfix: Fehler beim Speicherhandling im Zusammenhang mit den Menüs behoben (Stabilität) (Allgemein (Client/Core))
Fehler beim Speicherhandling im Zusammenhang mit den Menüs behoben (Stabilität)

• Bugfix: Beim bearbeiten der Feldeinstellungen kann es unter gewissen Umständen zu einem Fehler kommen (Allgemein (Client/Core))
Beim bearbeiten der Feldeinstellungen kann es unter gewissen Umständen zu einem Fehler kommen

• Verbesserung: Datenmanipulation in den Pre-Converter sollte vor dem Replacement ausgeführt werden. (Business-Integration (MLXML))
Datenmanipulation in den Pre-Converter sollte vor dem Replacement ausgeführt werden.

• Verbesserung: Tabellenreferenzen beim ADO-Preprocessor sollten sich bei Excel nur auf die Sheets beziehen (Business-Integration (MLXML))
Beim auflösen der Tabellenreferenzen (@n) in der Konfiguration beim ADO-Preprocessor sollten, bei Excel Verbindungen, nur die Sheets und nicht die Namen der Ranges berücksichtigt werden.

• Verbesserung: MLXML-BI Wizard sollte auch unbekannte Mapping-Felder bearbeiten können. (Business-Integration (MLXML))
MLXML-BI Wizard sollte auch unbekannte Felder, die in einer Mapping-Konfiguration vorhanden sind, bearbeiten können.

• Verbesserung: MLXML-BI Wizard sollte auch Konstant-Werte die nicht aus einem Feld hervorgehen bearbeiten könne (Business-Integration (MLXML))
MLXML-BI Wizard sollte auch Konstant-Werte die nicht aus einem Feld hervorgehen bearbeiten können.

• Bugfix: Bei Abbruch des Dateiauswahl-Dialogs im MLXML-BI Wizard beim Feldmapping kommt ein Fehler (Datenimport-Erweiterung)
Bei Abbruch des Dateiauswahl-Dialogs im MLXML-BI Wizard beim Feldmapping kommt eine Fehlermeldung die den Wizard unkontrolliert schliesst.

• Bugfix: MLXML-BI Wizard: Beim Feldmapping fehlt manchmal die Scrollbar (Datenimport-Erweiterung)
MLXML-BI Wizard: Beim Feldmapping fehlt manchmal die Scrollbar

• Bugfix: MLXML-BI Wizard: Die Progressbar steht lange vor dem Ende auf 100% (Datenimport-Erweiterung)
MLXML-BI Wizard: Die Progressbar steht lange vor dem Ende auf 100%

• Bugfix: Nach dem Import von Adressen aus Outlook 2010 kann das Programm nicht beendet werden (Datenimport-Erweiterung)
Nach dem Import von Adressen aus Outlook 2010 kann das Programm nicht beendet werden (es hängt sich beim Beenden auf)

 


News anzeigen
 
Update delight email 2.1.4
• Verbesserung: Handling des OnlineUpdates ab Windows Vista für nicht Administratoren-Benutzer verbessert (Online-Update)

Handling des OnlineUpdates ab Windows Vista für nicht Administratoren-Benutzer verbessert.

• Verbesserung: Magento-Shop Artikelexport sollte die Websites anhand der vorhandenen Preise/Währungen exportieren (Business-Integration (MLXML))
Magento-Shop Artikelexport sollte die Websites anhand der vorhandenen Preise/Währungen exportieren

• Neu: ImportFilter für CSV-Preprocessor (Business-Integration (MLXML))
ImportFilter für CSV-Preprocessor

• Neu: Liefert die Magento-Schnittstelle Fehler sollte die Aktion automatisch wiederholt werden (Business-Integration (MLXML))
Liefert die Magento-Schnittstelle Fehler sollte die Aktion automatisch wiederholt werden. Dies ist nötig, da Magento auf einigen Installationen nicht immer adäquat reagiert.

• Neu: MXC-Export über den Scheduler (Business-Integration (MLXML))
MXC-Export über den Scheduler

• Neu: Einzelne Werte sollten per Script formatiert und/oder berechnet werden können (Business-Integration (MLXML))
Einzelne Werte sollten per Script formatiert und/oder berechnet werden können. Mögliche Sprachen: PascalScrip, JScript, C++, Basic

• Neu: Export Meta-Information und Meta-Keys anhand einer KeyList nach Magento (Business-Integration (MLXML))
Export Meta-Information und Meta-Keys anhand einer KeyList nach Magento

• Neu: Import-Preprocessoren sollten in den Konstanten Werten Feldwerte als Makro verwenden können (Business-Integration (MLXML))
Import-Preprocessoren sollten in den Konstanten Werten Feldwerte als Makro verwenden können - auch mehrere Felder gleichzeitig um zB. den Inhalt verschiedener Felder in ein Feld zu schreiben.

• Neu: Neue Option “fix_wrong_utf8_umlauts” im Bereich der Datenmanipulation (Import) (Business-Integration (MLXML))
Neue Option “fix_wrong_utf8_umlauts” im Bereich der Datenmanipulation (Import)

• Neu: Neue Option “lowercase” im Bereich der Datenmanipulation (Import) (Business-Integration (MLXML))
Neue Option “lowercase” im Bereich der Datenmanipulation (Import)

• Neu: Neue Option “uppercase” im Bereich der Datenmanipulation (Import) (Business-Integration (MLXML))
Neue Option “uppercase” im Bereich der Datenmanipulation (Import)

• Neu: Magento-Import: Möglichkeit um Geburtstag und Anrede von Kunden/Bestellungen zu importieren (Business-Integration (MLXML))
Magento-Import: Möglichkeit um Geburtstag und Anrede von Kunden/Bestellungen zu importieren (Magento-Modul "delight API-Fixes" erforderlich!)

• Neu: Neue Option "captialfirst" im Bereich der Datenmanipulation (Import) (Business-Integration (MLXML))
Neue Option "captialfirst" im Bereich der Datenmanipulation (Import)

• Neu: Neue Option “captialfirst_ex” im Bereich der Datenmanipulation (Import) (Business-Integration (MLXML))
Neue Option “captialfirst_ex” im Bereich der Datenmanipulation (Import)

• Bugfix: Der MLXML-BI Wizzard lädt nicht alle Konverter sofern einer der Konverter fehlschlägt (Business-Integration (MLXML))
Der MLXML-BI Wizzard lädt nicht alle Konverter sofern einer der Konverter fehlschlägt

• Bugfix: Ein paar Memory-Leaks behoben (Allgemein (Client/Core))
Ein paar Memory-Leaks behoben

• Bugfix: LDAP-Konverter liefert bei den Attributen fehlerhafte,kryptische Zeichen (Business-Integration (MLXML))
LDAP-Konverter liefert bei den Attributen fehlerhafte,kryptische Zeichen

• Bugfix: Bei Tabellen mit Einzug wird der Einzug nicht ins Email übernommen (Emailmarketing)
Bei Tabellen mit Einzug wird der Einzug nicht ins Email übernommen

• Bugfix: Bei der Eingabe des Lizenzschlüssels springt der Cursor nach jedem Zeichen ins nächste Feld (Online-Update)
Bei der Eingabe des Lizenzschlüssels springt der Cursor nach jedem Zeichen ins nächste Feld

• Bugfix: Bullet-Aufzählungen (nur) in Tabellen erhalten im Email fälschlicherweise ein > Zeichen davor (Emailmarketing)
Bullet-Aufzählungen (nur) in Tabellen erhalten im Email fälschlicherweise ein Zeichen davor

• Bugfix: Von Word importierte Tabelle werden nach dem Bearbeiten "verzerrt" ins Email übernommen (Emailmarketing)
Von Word importierte Tabelle werden nach dem Bearbeiten "verzerrt" ins Email übernommen

• Neu: Bei DateTime Feldern sollte auch das local Format im XML unterstützt werden (Business-Integration (MLXML))
Bei DateTime Feldern sollte auch das local Format im XML unterstützt werden. Dies wäre vorallem bei Datenlieferanten die nicht sauber typisierte Daten im lokalen Format liefern sehr hilfreich.

• Neu: Dieverse neue ProcessingOptions für den Import und Export (Business-Integration (MLXML))
Dieverse neue ProcessingOptions wie keyfields,syncexisting usw. für den Import und Export

• Bugfix: Schlägt das Laden eines Modules beim Starten fehl, wird es nicht korrekt entladen (Allgemein (Client/Core))
Schlägt das Laden eines Modules beim Starten fehl, wird es nicht korrekt entladen

• Bugfix: Schriftgösse bei Hyperlinks die von Word importiert wurden lassen sich nicht speichern (Emailmarketing)
Importiert man ein Worddokument lässt sich die Schriftgösse von Hyperlinks zwar ändern - aber sie wird nicht gespeichert. Dies passiert "nur" wenn die Styles verwendet werden (bei Word eigentlich immer der Fall)

• Bugfix: Von Word importierte Tabelle lassen sich in der Breite nicht mehr ändern (Emailmarketing)
Von Word importierte Tabelle lassen sich in der Breite nicht mehr ändern

• Verbesserung: Da HTML keine Tabulatoren unterstützt, sollten diese im Emaileditor auch nicht verfügbar sein (Emailmarketing)
Da HTML keine Tabulatoren unterstützt, sollten diese im Emaileditor auch nicht verfügbar sein

• Verbesserung: Das Löschen, von mehreren Datensätzen gleichzeitig, beschleunigt. (Allgemein (Client/Core))
Das Löschen, von mehreren Datensätzen gleichzeitig, beschleunigt.

• Verbesserung: Der Magento Artikelexport mit der Option UseCategoryPath sollte die RootCategory nicht einbeziehen (Business-Integration (MLXML))
Der Magento Artikelexport mit der Option UseCategoryPath sollte die RootCategory nicht in dem Baum einbeziehen

• Neu: delight SpeedAPI für Magent-OnlineShop (Business-Integration (MLXML))
delight SpeedAPI für den schnellen Export- und Import von Artikeln von- und zu Magento. Die originale Schnittstelle von Magento ist bei vielen Artikeln unbrauchbar langsam.

• Verbesserung: Aktualisierung der allgemeinen Online-Hilfe sowie des allgemeinen Handbuches (Allgemein (Client/Core))
Aktualisierung der allgemeinen Online-Hilfe sowie des allgemeinen Handbuches

• Verbesserung: Da HTML keine Tabulatoren unterstützt, sollten diese beim Import entfernt werden (Emailmarketing)
Da HTML keine Tabulatoren unterstützt, sollten diese beim Import entfernt werden

• Verbesserung: Ungültige oder korrupte Bilddaten sollten automatisch aussortiert werden (Business-Integration (MLXML))
Ungültige oder korrupte Bilddaten sollten automatisch aussortiert werden

• Verbesserung: Verbesserte Unterstützung für JPG-Format mit Exif-Informationen (Allgemein (Client/Core))
Verbesserte Unterstützung für JPG-Format mit Exif-Informationen

• Verbesserung: Wartezeit zum Stoppen eines optionalen Windows-Services eingebaut (Online-Update)
Wartezeit zum Stoppen eines optionalen Windows-Services eingebaut

• Verbesserung: Die nächste Job-Ausführung sollte immer in der Zukunft liegen (Taskplaner)
Die nächste Job-Ausführung sollte immer in der Zukunft liegen

• Verbesserung: Im Schnellfilter-Dropdown werden Bilder mit Alpha-Blend Transparenzen nicht korrekt angezeigt (Allgemein (Client/Core))
Im Schnellfilter-Dropdown werden Bilder mit Alpha-Blend Transparenzen nicht korrekt angezeigt

• Verbesserung: PDF-Personalisierung sollte mehrzelige Formularfelder unterstützen (Emailmarketing)
Die PDF-Personalisierung sollte auch mehrzelige Formularfelder unterstützen.

• Neu: Optionales, externes ErrorLogFile für Pre- und PostKonverter (Business-Integration (MLXML))
Optionales, externes ErrorLogFile für Pre- und PostKonverter

• Neu: Preis- und Währungsexport für verschiedeneMagento-Websites (Business-Integration (MLXML))
Preis- und Währungsexport für verschiedeneMagento-Websites

• Neu: ProcessingOptions Unterstützung für CSV-Processor (Business-Integration (MLXML))
ProcessingOptions Unterstützung für CSV-Processor

• Neu: Neuer, verbesserter Border-Dialog (Emailmarketing)
Neuer, verbesserter Border-Dialog

• Neu: Option um Datensätze die in der Quelle nicht mehr vorhanden sind automatisch zu löschen (Business-Integration (MLXML))
Synchronisationsmöglichkeit um Datensätze die in der Quelle nicht mehr vorhanden sind automatisch zu löschen. Zur Zeit gibt es nur die [DeleteSources] Möglichkeit, diese löscht vor dem Import alle Datensätze der Quelle - eine Synchronisation wäre aber vor allem bei sehr vielen Datensätzen optimaler.

• Neu: Optionale "CheckFields" Konfigurationsmöglichkeit um auf Datensatzänderungen zu prüfen (Business-Integration (MLXML))
Optionale "CheckFields" Konfigurationsmöglichkeit um anhand bestimmter Felder auf Datensatzänderungen zu prüfen. Mit dieser Option soll Value-By-Value geprüft werden, ob ein Datensatz geändert wurde. Damit sollen Datensätze nur dann aktualisiert werden, wenn gewisse Feldwerte tatsächlich geändert haben.

• Neu: Special-Price Export für Magento (Business-Integration (MLXML))
Special-Price Export für Magento

• Neu: Standard Dialog-Formulare auf sämmtlichen Tabellen hinterlegbar (Allgemein (Client/Core))
Standard Dialog-Formulare auf sämmtlichen Tabellen hinterlegbar

• Neu: Unterstützung für XSL-Transformation-Converter im BI-Import Wizzard (Business-Integration (MLXML))
Unterstützung für XSL-Transformation-Converter im BI-Import Wizzard

• Neu: RTF/HTML/TEXT Konvertierungsfunktionen für Import/Export Scripts (Business-Integration (MLXML))
RTF/HTML/TEXT Konvertierungsfunktionen für Import/Export Scripts

• Neu: Referenz auf Daten eines Feldes im Konstantenbereich (Business-Integration (MLXML))
Referenz auf Daten eines Feldes im Konstantenbereich

• Neu: Regular-Expressions um Datensätze beim Import- und Export zu filtern (Business-Integration (MLXML))
Regular-Expressions um Datensätze beim Import- und Export zu filtern

 


News anzeigen
 
Update delight email 2.0.3

 • Bugfix: Programm startet unter dem alten Windows 2000 nicht (Allgemein (Client/Core))
Programm startet unter dem alten Windows 2000 nicht

• Bugfix: Umlaute werden im neusten Outlook erst nach Umstellung auf eine Codierung korrekt angezeigt (Emailmarketing)
Umlaute werden im neusten Outlook erst nach Umstellung auf eine Codierung korrekt angezeigt. Scheint ein Problem mit dem neusten Office-Update zu sein. Mails sollten auch bei solchen Outlook-Version von Anfang an korrekt dargestellt werden.

• Bugfix: Bei gruppierten Tabellen lassen sich die Tabellenwerte nicht editieren (Allgemein (Client/Core))
Bei gruppierten Tabellen lassen sich die Tabellenwerte nicht editieren

• Bugfix: Gruppierungsfunktion in Tabellen gruppiert nicht immer korrekt (Allgemein (Client/Core))
Gruppierungsfunktion in Tabellen gruppiert nicht immer korrekt wenn bereits nach einem anderen Feld sortiert ist.

• Neu: Magento Online-Shop Artikel Import/Export (Business-Integration (MLXML))
Magento Online-Shop Artikel Import/Export

• Verbesserung: Grafische Darstellung unter Windows 2000 optimiert (Allgemein (Client/Core))
Grafische Darstellung unter Windows 2000 optimiert

• Bugfix: VCard import von Outlook 2007 funktioniert nicht (Datenimport-Erweiterung)
VCard import von Outlook 2007 funktioniert nicht, VCards von älteren Outlook's und anderen Programmen funktionieren aber problemlos.

• Neu: MLXML-BI Export Wizard (Business-Integration (MLXML))
MLXML-BI Export Wizard

 


News anzeigen
 
Update delight email 2.0.2

• Neu: Es sollte eine Hintergrundfarbe für das ganze Email eingestellt werden können (Emailmarketing)
Es sollte eine Hintergrundfarbe für das ganze Email eingestellt werden können

• Neu: Beim Doppelklick auf einen URL in einem formatieren Text den Link im Browser öffnen (Allgemein (Client/Core))
Beim Doppelklick auf einen URL in einem formatieren Text den Link im Browser öffnen

• Bugfix: Die Verwendung von Live-Touren führt später beim Beenden in seltenen Fällen zu einer Fehlermeldun (Allgemein (Client/Core))
Die Verwendung von Live-Touren führt später, wenn man das Programm beendet, in seltenen Fällen zu einer Zugriffsverletzung-Fehlermeldung.

• Verbesserung: Verbesserung beim Formatieren von Links (Emailmarketing)
Verbesserung beim Formatieren von Links

• Verbesserung: CSV-PreProcessor sollte auch QuoteChars als ASCII-Zeichen verwenden können (Business-Integration (MLXML))
Der CSV-PreProcessor sollte in der Konfiguration auch QuoteChars als ASCII-Zeichen verwenden können (z.B. #9 für Tabulator)

• Neu: MXC-Konfigurationsimport für Taskplaner (Business-Integration (MLXML))
MXC-Konfigurationsimport für Taskplaner

 


News anzeigen
 
Update delight email 2.0.1

• Bugfix: Schaltet man auf Tabellen die Broders aus sind sie im Email trotzdem sichtbar (Emailmarketing)
Schaltet man auf Tabellen die Broders aus sind sie danach im Email trotzdem sichtbar.

• Bugfix: Source-Code mit Tabulatoren per Copy&Past einfügen (Emailmarketing)
Source-Code der Tabulatoren beinhaltet per Copy&Past in den HMTL-Quelltext-Editor einfügen funktioniert nicht.

• Bugfix: Verwendet man mehrere Textblöcke mit Bildern werden diese nicht korrekt dargestellt (Emailmarketing)
Verwendet man mehrere Textblöcke mit Bildern werden diese nicht korrekt dargestellt.

• Bugfix: Bei einem Fehlerhaften Import beendet der BI-Import nicht immer korrekt (Business-Integration (MLXML))
Bei einem Fehlerhaften Import beendet der BI-Import nicht immer korrekt

• Bugfix: Beim speichern der Makros wird das letzte Zeichen abgeschnitten (DBISAM-Datenbanktreiber)
Beim speichern der Makros wird das letzte Zeichen abgeschnitten.

• Bugfix: PDF personalisierung mit PDFTK funktioniert in der neuen Version nicht (Emailmarketing)
PDF personalisierung mit PDFTK funktioniert in der neuen Version nicht

• Neu: Option "UpdateFields" für den Update vorhandener Datensätze (Business-Integration (MLXML))
Neue Option "UpdateFields" über die gesteuert werden kann, dass bei bereits existierenden Datensätzen nur bestimmte Felder für den Update verwendet werden sollen.

• Neu: Option AllowUserConfigure für MXC-Konfigurationen (Business-Integration (MLXML))
Option AllowUserConfigure für MXC-Konfigurationen um strikte Konfigurationsvorgaben zu erstellen die der Benutzer nicht mit dem MLXML-Import Wizard bearbeiten kann.

• Neu: SkipLineCount Option für CSV-PreProcessor (Business-Integration (MLXML))
SkipLineCount Option für CSV-PreProcessor verbessert die Performance bei sehr grossen CSV-Dateien zeigt aber später beim Import keinen 0-100% Progress sondern einen mit unbestimmter Länge an.

• Neu: Automatische Thumbnail-Generierung beim Import von Bildern (Business-Integration (MLXML))
Automatische Thumbnail-Generierung beim Import von Bildern

• Neu: Bilderimport in die Dokumentenverwaltung eines Datensatzes (Business-Integration (MLXML))
Bilderimport in die Dokumentenverwaltung eines Datensatzes

• Neu: HTTP- und FTP Bilderimport (Business-Integration (MLXML))
HTTP- und FTP Bilderimport

 


News anzeigen
 
Update delight email

 • Bugfix: Zugriffsfehler der bei manchen Vista und Windows 7 Betriebssystemen (Adressverwaltung)
Zugriffsfehler der bei manchen Vista und Windows 7 Betriebssystemen beim Starten des Programmes auftreten kann.


News anzeigen
 
Neu: delight email 2.0

Das neue delight email ist bereit für Windows 7, bietet ein neues und ansprechendes Design sowie viele neue Funktionen wie unter anderem:

  • Komplett überarbeitete, intuitivere und flexiblere Schnellfilter für Adressen
  • Adresszuordnungen in einer Baumstruktur
  • Komplett überarbeiteter Emaileditor
  • Vorgaben für die sichtbaren Felder bei den Adresszuordnungen
  • Verbesserte Kontext-Menüs auf Tabellen
  • Optimierung beim Datenbankzugriff
  • Optimierung beim Starten der Anwendung
  • Bereit für Windows 7
  • Komplett neues Design

 


News anzeigen
 
Update delight email 1.7.8

• Neu: Benutzer ohne Zugriff auf die Benutzerverwaltung sollten ihr Passwort selbst ändern können (Benutzerverwaltung)
Benutzer ohne Zugriff auf die Benutzerverwaltung sollten ihr Passwort selbst ändern können.

• Verbesserung: Kompatibilitätserweiterung für Datenbanken im Strict-Mode (MySQL-Datenbanktreiber)
Kompatibilitätserweiterung für MySQL 5.x Datenbanken die standardmässig im Strict-Mode laufen bzw. konfiguriert sind. Mit diesem Update ist die globale Strict-Mode-Einstellung der Datenbank nicht mehr relevant.

• Bugfix: Sehr seltener Fehler beim Speichern von binären Daten behoben (MySQL-Datenbanktreiber)
Sehr seltener Fehler beim Speichern von binären Daten behoben

• Neu: Allgemeiner Wizard zur Konfiguration und Verwendung der Import-Konverter (Business-Integration (MLXML))
Allgemeiner Wizard zur Konfiguration und Verwendung der Import-Konverter

• Neu: Native Konverter für DBase (Business-Integration (MLXML))
Native Konverter für DBase

• Verbesserung: Verbesserungen im Datenbanktest (Allgemein (Client/Core))
Der Datenbanktest sollte bei sehr langsamen Verbindungen automatisch nach einer bestimmten Zeit (Timeout) abbrechen. Nach dem ersten Start sollte nachgefragt werden, ob man den ausführlichen Test wirklich starten möchte (sofern erforderlich).



News anzeigen
 
Update delight email 1.7.7

• Verbesserung: Diverse kleinere Bugfixes und Verbesserungen (Allgemein (Client/Core))
Diverse kleinere Bugfixes und Verbesserungen

• Neu: Separate Absender- und Antwort-Adressen (Emailmarketing)
Es sollte möglich sein, separate Absender- und Antwort-Adressen zu definieren.

• Neu: Email-Adressen direkt in der Versandhistory editieren (Emailmarketing)
Email-Adressen sollten direkt in der Versandhistory editiert werden können. Insbesondere bei der List "Fehlgeschlagene" währe das sehr praktisch.

• Verbesserung: DatumZeit-Felder sollten wie reine Datums-Felder eingegeben werden können (Allgemein (Client/Core))
DatumZeit-Felder sollten wie reine Datums-Felder eingegeben werden können.

• Verbesserung: Rahmen bei Bildern mit Link entfernen (Emailmarketing)
Bilder die eine Link hinterlegt haben, werden mit einem blauen Rahmen dargestellt. Dieser Rahmen sollte entfernt werden.

• Verbesserung: Import für gross (ML)XML-Dateien optimiert. (Datenimport-Erweiterung)
Import für gross (ML)XML-Dateien optimiert.

• Neu: Auf der Startseite den Inhalt einer Webseite anzeigen. (Allgemein (Client/Core))
Es währe praktische, wenn man auf der Startseite auch eine Webseite anzeigen könnte.

• Neu: Inhalt der Startseite sollte individualisierbar sein (OEM Logo) (Allgemein (Client/Core))
Der Inhalt in "Herzlich Willkommen" auf der Startseite sollte, im Sinne eins OEM-Logos, individuell gestaltet werden können.

• Bugfix: In seltenen Fällen kann es vorkommen, dass der Schnellfilter nicht mehr reagiert (Allgemein (Client/Core))
In seltenen Fällen kann es vorkommen, dass der Schnellfilter nicht mehr reagiert.



News anzeigen
 
Update delight email 1.7.5

• Neu: SMS-Versand über LOX24.eu
LOX24 steht für Qualität zu günstigen Preisen (ab 0.001 EUR / SMS), weitere Informationen finden Sie auf www.lox24.eu



News anzeigen
 
Update delight email 1.7.4

• Neu: Parameter für die automatische Softwareverteilung der die Anwendung nach einem SYNCDB terminiert (Allgemein (Client/Core))
Parameter zur Unterstützung der automatische Softwareverteilung um die Anwendung nach einem SYNCDB automatisch zu terminieren.

• Bugfix: Das Kopieren von Datensätzen funktioniert nicht immer korrekt (Allgemein (Client/Core))
Das Kopieren von Datensätzen funktioniert nicht immer korrekt

• Verbesserung: Designanpassungen an neues Delight-Style Menü (Allgemein (Client/Core))
Designanpassungen an neues Delight-Style Menü.

• Neu: Spalten- und Zeilenlinien in Tabellen sollten konfigurierbar sein (Allgemein (Client/Core))
Ob Spalten- und/oder Zeilenlinien in Tabellen angezeigt werden, müsste unter Menü = Optionen = Darstellung konfigurierbar sein. Der Vorgabewert sollte "Vertikale Linien" sein, da die Tabellen mit dieser Einstellung i.d.R. kompakt und übersichtlich dargestellt werden.



News anzeigen
 
Update delight email 1.7.3

• Verbesserung: Standardmenü auf das neue delight Menüdesign umgestellt. (Allgemein (Client/Core))
Standardmenü auf das neue delight Menüdesign umgestellt.

• Verbesserung: Überarbeitetes Design (Allgemein (Client/Core))
Überarbeitetes Design

• Neu: Datensätze per Doppelklick editieren (Allgemein (Client/Core))
Es währe sehr praktisch, wenn man das Editierfenster per Doppelklick auf einen Datensatz aufrufen könnte.

• Neu: Benutzer-Imort für MLXML-Business Integration (Benutzerverwaltung)
Man sollte Benutzer über die "MLXML-Business Integration" Schnittstelle importieren/abgleichen können.

• Bugfix: Fehler im Wizart "Erster Start" behoben (Allgemein (Client/Core))
Fehler im Wizart "Erster Start" behoben

• Verbesserung: Datum/Zeit Eingabeeditor für Eingabefelder die ein Datums- und eine Zeitangabe speichern können (Allgemein (Client/Core))
Datum/Zeit Eingabeeditor für Eingabefelder die ein Datums- und eine Zeitangabe speichern können.

• Verbesserung: Ausgewählter Schnellfilter in DropDown-Auswahlfeldern sollte gespeichert werden (Allgemein (Client/Core))
Der Typ des ausgewählten Schnellfilters in einem DropDown-Auswahlfeldern (Popup mit einer Tabelle in der man Suchen kann) sollte gespeichert werden.

• Neu: Schnellfilter für Adresssuche nach Benutzername (Benutzerverwaltung)
Bei den Schnellfiltern der Adresstabelle währe es praktische, wenn man eine Schnellfilter für die Suche nach Adressen mit einem bestimmten Benutzernamen (aus der Benutzerverwaltung) hätte.

• Verbesserung: Geschwindigkeitsoptimierung beim Starten (Allgemein (Client/Core))
Geschwindigkeitsoptimierung beim Starten der Software.

• Bugfix: Personalisierte Dateinamen beim Versand über Outlook (Emailmarketing)
Personalisierte Dateinamen von Attachements beim Versand über Outlook erscheinen als Zahlenkolonne. Hier sollte der korrekte Dateiname verwendet werden. Beim Versand über SMTP funktioniert es tadellos.

• Bugfix: Links in Textblöcken funktionieren nicht (Emailmarketing)
Fügt man einen Link/URL in einen Textblock ein, kann man Link im personalisierten Email nicht anklicken.

• Verbesserung: Textblöcke mit Standardschrift in Email übernehmen (Emailmarketing)
Verwendet man in einem Textblock Standard Schrift und Farbe, sollten die Formateinstellungen für diese Standardschriftart nicht in das HTML-Source-Dokument übernommen werden. Somit könnte man in HTML-Source Emails die Standardschrift in einem CSS definieren.

• Neu: HTMl-Export im Vorschaufenster (Emailmarketing)
Es währe sinnvoll, wenn man ein Email in der Vorschau als HTML exportieren könnte.

• Neu: Schnellfilter bei grossen DropDown-Auswahlfeldern (Allgemein (Client/Core))
Bei DropDown-Auswahlfelder (z.B. wenn man eine Adresse suchen/auswählen muss) währe es sehr praktisch wenn man die wichtigsten Schnellfilter zur Verfügung hätte.

• Neu: Adresszuordnung für Kontakpersonen pro Benutzer (Benutzerverwaltung)
Damit man die Datensatzberechtigungen für Adresszuordnungen sinnvoller nutzen könnte, müsste man pro Benutzer eine eigene Zuordnung für Kontakpersonen hinterlegen können.

• Verbesserung: Deutsche Übersetzung der englischen Begriffe im Printing-System. (Allgemein (Client/Core))
Beim direkten Drucken einer Tabelle über das Printing-System (nicht Berichte) sind gewisse Programm-Teile in englischer Sprache. Eine deutsche Übersetzung währe sehr hilfreich.

• Verbesserung: Kleine Verbesserungen im Meldefenster für Fehler (Allgemein (Client/Core))
Kleine Verbesserungen im Meldefenster für Fehler

• Verbesserung: Allgemeine Bugfixes und Verbesserungen (Allgemein (Client/Core))
Allgemeine Bugfixes und Verbesserungen

• Bugfix: Allgemein Bugfixes (Allgemein (Client/Core))
Allgemein Bugfixes



News anzeigen
 
Update delight email 1.7.1

Neu: Individuelle Start-Seite mit den wichtigsten Informationen (Allgemein (Client/Core))
Individuelle Start-Seite die man selber gestalten kann und die wichtigsten Informationen anzeigt.

Neu: Live-Touren (Allgemein (Client/Core))
Live-Touren die den Benutzer Schritt-für-Schritt live durch das Programm führen.

Verbesserung: Fehler-Reporting ähnlich wie das von Windows XP gestalten (Allgemein (Client/Core))
Die Anzeigen von Programm-Fehlern sollte ähnlich wie das entsprechende Fenster von Windows XP gestalten sein.

Verbesserung: Chaotischer Versand (Emailmarketing)
Die Emails sollten optional "chaotisch" sortiert versendet werden. d.h. pro Versandstaffel so viele unterschiedliche Domains wie möglich.

Verbesserung: Emailserver global konfigurieren (Emailmarketing)
Der Emailserver für den Versand sollte global konfiguriert werden können. Bei Bedarf sollte man die Server-Einstellungen aber trotzdem noch separat pro Verteilerliste ändern können.

Verbesserung: Versand-Einstellungen global konfigurieren (Emailmarketing)
Die Versand-Einstellungen sollten global konfiguriert werden können. Bei Bedarf sollten die Einstellungen aber trotzdem noch separat je Verteilerliste geändert werden können.

Verbesserung: Versandpause nach jedem Email (Throtteling) (Emailmarketing)
Es sollte eine Versandpause nach dem Versand jeder Email konfiguriert werden können. d.h. der Versand sollte nach dem Versenden einer Email für eine gewisse Zeit pausiert werden können.

Neu: Löschen von Datensätzen einer bestimmten Quelle vor dem Import (Business-Integration (MLXML))
Vor dem Import sollte man Adressen mit einem bestimmten crm_address_source löschen können. Diese Option sollte auch über die verschiedenen Konverter zur Verfügung stehen.

Neu: Register-Service für die An- und Abmeldung per Internet-Seite (Emailmarketing)
Register-Service für die An- und Abmeldung per Internet-Seite


News anzeigen
 
Update delight email 1.6

• Neu: Ordner für Email-Vorlagen (Emailmarketing)
Es währe praktisch, wenn man die Email-Vorlagen in Ordner ablegen könnte.

Neu: Email-Vorlagen von einer Datei importieren (Emailmarketing)
Email-Vorlagen von einer MLXML-Datei Datei importieren

Verbesserung: Menüs in die Context-Sensitiven, globalen Menüs integrieren (Emailmarketing)
Die Menüs sollten ebenfalls über das neue, Context-Sensitive, globale Menü erreichbar sein.

Verbesserung: Mehr Möglichkeiten und Funktionen beim personalisieren von PDF-Attachements (Emailmarketing)
Folgende Funktionen währen bei der personalisierung von PDF-Attachements wünschenswert: Formularfelder in Text umwandeln, Komprimierung, Verschlüsselung, Passwort setzen, Zugriffsrechte setzen

Neu: Email-Vorlagen komplett in eine Datei exportieren (Emailmarketing)
Email-Vorlagen komplett in eine MLXML-Datei Datei exportieren.

Neu: Textbausteine die man optional auf Emails verwenden kann (Emailmarketing)
Es währe praktisch, wenn man Texte die mit jedem Email ändern (z.B. Newsletter) in Textbausteinen ablegen könnte. Dies währe vorallem bei komplexen Designs, die im HTML-Source-Code ohne den integrierten Editor umgesetzt wurden, sehr praktisch.

Verbesserung: Anzeige der Updateinformationen ohne Internetverbindung (Allgemein (Client/Core))
Die Anzeige der Updateinformationen über das letzte Update liefert in 5%-Schritten Fehlermeldungen beim „Laden“, wenn keine Internetverbindung zur Verfügung steht. Hier sollte ggf. schweigend über die fehlende Anbindung hinweggegangen werden.

Verbesserung: Zugriff klappt nur mit "Old Password" Methode (MySQL-Datenbanktreiber)
Der Zugriff auf MySQL klappt nur mit der "Old Password" Methode. Es währe besser, wenn auch die neue Authentifizierungs-Methode verwendet werden könnte.

Verbesserung: Update für bessere Unterstützung von MySQL 4.x und 5.x (MySQL-Datenbanktreiber)
Update für bessere Unterstützung der MySQL-Versionen 4.x und 5.x


News anzeigen
 
Update delight email 1.5.1

• Verbesserung: Optimierter Datenbankzugriff (Allgemein (Client/Core))
Optimierter Datenbankzugriff

Bugfix: Sortiern nach mehrern Feldern funktioniert nicht korrekt (Allgemein (Client/Core))
Die Sortierung nach mehrern Feldern funktioniert nicht korrekt.

Verbesserung: Automatische Überprüfung auf neue Updates nur wenn mit Haupt-DB verbunden (Allgemein (Client/Core))
Die automatische Überprüfung auf neue Updates darf nur druchgeführt werden wenn das Programm mit Haupt-DB verbunden ist. Ist man nicht mit der Haupt-datenbank verbunden, ist der Online-Update sowieso gesperrt.


News anzeigen
 
Update vom 30. Oktober 2006

• Verbesserung: Nach dem Online-Update sollte die Auswahl der Datenbank nicht möglich sein (Allgemein (Client/Core))
Wird das Programm nach dem Online-Update neu gestartet, sollte das Auswahl-Fenster für die Datenbank nicht erscheinen. (Nur Netzwerk-Version mit Offline-Synchronisations-Modul)

Bugfix: Klick auf einen Menü-Eintrag nach dem beenden des Programms zeigt Fehlermeldung (Allgemein (Client/Core))
Klick man NACH dem Beenden des Programmes währed dem Herunterfahren der Anwendung auf einen Menü-Eintrag im Outlook-Menu wird ein Fehlermeldung angezeigt. Das Programm wird zwar korrekt beendet, der Fehler sollte aber nicht angezeigt werden.

Neu: Die Import-Felder sollten man automatisch zuordnen können (Datenimport-Erweiterung)
Die Import-Felder sollten man über eine Klick auf einen Button automatisch zuordnen können

Verbesserung: Microsoft SQL Server Native Client (ADO-Datenbanktreiber)
Unterstützung für Microsoft SQL Server Native Client implementieren Feature Pack für Microsoft SQL-Server 2005

Verbesserung: Performance-Optimierung für MSSQL-Zugriff (ADO-Datenbanktreiber)
Performance-Optimierung für MSSQL-Zugriff


News anzeigen
 
Update vom 23. Oktober 2006

Bugfix: Allgemeiner Bugfix (Allgemein (Client/Core))
Allgemeiner Bugfix


News anzeigen
 
Update vom 16. Oktober 2006

• Verbesserung: Macros beim editieren eines Makrowertes anzeigen (Allgemein (Client/Core))
Macros die im Makro-Editor im Makroergebniss verwendet werden können sollte man über eine Menü einfügen können.

Verbesserung: Zusätzliche Makros im Editor (Allgemein (Client/Core))
Zusätzliche Makros wie Benutzer, Firma u.s.w. sollen im Makro-Editor (z.B. beim schreiben eines Email) über das Makromenü verfügbar sein

Verbesserung: Es sollte ein leeres Passwort möglich sein (Benutzerverwaltung)
Auf einem Benutzer sollte auch ein leeres Passwort möglich sein

Bugfix: Sonderzeichen im Windows-Benutzernamen (Online-Update)
Der Online-Update funktioniert nicht, wenn Sonderzeichen wie z.B. ein "&" im Windows-Benutzernamen enthalten sind.

Verbesserung: Deutsche Texte für Texteditor (Allgemein (Client/Core))
Deutsche Texte, Tooltips und Symbole für den Editor beim Text-Editor wäre hilfreich

Bufix: Drückt man eine Taste in der Baumansicht wird manchmal ein Fehler angezeigt (Allgemein (Client/Core))
Drückt man eine Taste in der Baumansicht wenn kein Knoten markiert ist, wird manchmal der Fehler "Node must not be nil" angezeigt.

Bufix: Aktuelle Ansicht drucken bringt ein Fehler wenn kein Drucker installiert ist (Allgemein (Client/Core))
Aktuelle Ansicht drucken bringt einen AccessViolation-Fehler wenn kein Drucker installiert ist.

Neu: Update-Informationen nach dem Online-Update anzeigen (Allgemein (Client/Core))
Es währe sehr praktisch, wenn man nach dem Update sehen könnte, was alles geändert wurde mit dem neusten Update.

Neu: Mehrzeilige Makros (Allgemein (Client/Core))
Es sollten Mehrzeilige Makro-Ergebnisse möglich sein. z.B. für die Email-Signatur, Grussformeln u.s.w


News anzeigen
 
Update vom 16. August 2006

• SMS Versand
delight email kann nun auch personalisierte Massen-SMS versenden. Dazu wird ein Account bei aspsms.com für den Versand der SMS benötigt.

• Versand der Emails über MAPI (Outlook)
Optional können die Emails nun auch über Outlook versendet werden. delight email speichert in diesem Fall alle personalisierten Emails in den Postausgang von Outlook.


News anzeigen
 
Update vom 4. August 2006

Leistungsoptimierungen bei der Datenbank


News anzeigen
 
Update vom 10. Juli 2006

Dubletten-Prüfung
Kann anhand verschiedener Such-Kriterien nach doppelt vorhandenen Adressen suchen und diese bereinigen.


News anzeigen

Updates installieren 

Kunden die den optionalen Software Wartungsvertrag abgeschlossen haben, können alle Updates bequem mit wenigen Klicks über den integrierten Online-Update installieren. Diese kann unter Hilfe -> Online Update gestartet werden.

News