Die wichtigsten Funktionen von delight work 

Beliebig viele eigene Aufgaben-Felder

Sie können beliebig viele eigene Eingabefelder hinzufügen. Alle Felder können frei in eigene Kategorien eingeteilt werden. Es können Vorgabewerte und sogar Auswahllisten für die eigenen Aufgaben-Felder hinterlegt werden.

Kategorien

Die Aufgaben, Pendenzen, Ideen usw. können in Kategorien eingeteilt werden. Es können beliebig viele Kategorien erstellt werden. Jede Kategorie besitzt eine eigene Farbe sowie eine eigene Nummerierung (Nummernkreis) für die beinhalteten Einträge.

Sehr komfortable Such-Funktionen

Mit dem bewährten Schnellfilter sind Sie in der Lage, Einträge sehr schnell nach verschiedenen Kriterien zu finden. Die Aufgabenliste lässt sich mit einem Klick nach den wichtigsten Kriterien filtern.

Listen drucken

Aufgaben, Pendenzen, Ideen usw. können als Liste auf einem Bericht gedruckt werden. Die Druck-Vorlagen können individuell gestaltet und angepasst werden. Es können beliebig viele Druck-Vorlagen hinterlegt werden.

Einzelne Aufgabe drucken

Einzelne Aufgaben, Pendenzen, Ideen usw. können anhand von Druck-Vorlagen auf Papier gebracht werden. Es können beliebig viele Druck-Vorlagen hinterlegt werden.

LDAP und ActiveDirectory Import

In grösseren IT-Umgebungen mit einer Windows Domäne oder einem Linux-LDAP-Server können die Benutzer/Mitarbeiter aus einem AD- oder LDAP-Verzeichnis importiert werden.

Ausführliche Beschreibung auf jeder Aufgabe

Auf jeder Aufgabe kann eine ausführliche Beschreibung hinterlegt werden. Es können verschiedene Schriftarten, Schriftstile, Farben usw. verwendet werden. Nützliche Elemente wie Tabellen, Links und sogar Bilder können ebenfalls eingefügt werden.

Teilaufgaben

Auf jeder Aufgabe können Teilaufgaben hinterlegt werden. Wie bei Aufgaben können auch bei Teilaufgaben verschiedene Mitarbeiter als dafür zuständig eingetragen werden.

Status, Prioritäten und verschiedene Aufgabenarten

Auf jeder Aufgabe wird ein Status (Erstellt, Akzeptiert, Erledigt usw.), eine Priorität (Normal, Kritisch usw.) sowie die Art der Aufgaben (Pendenz, Idee, Aufgabe usw.) erfasst. Alle diese Kriterien können individuell angepasst und erweitert werden.

Dokumentenverwaltung

Auf jeder Aufgabe können beliebig viele Dokumente, egal welcher Art und Grösse, hinterlegt werden.

Zugriffsgruppen für Datensätze

In der Netzwerk-Version können die Kategorien verschiedenen Zugriffsgruppen zugewiesen werden. Auf diese Weise kann der Zugriff auf bestimme Aufgaben, welche zum Beispiel nicht alle Benutzer sehen oder bearbeiten dürfen, eingeschränkt werden.

Adressen importieren

Bereits in Outlook oder in einer Excel-Liste (CSV) vorhandene Adressen können importiert werden. In der Professional-Version kann zusätzlich von DBase, aus ADO/OLEDB und weiteren Formaten importiert werden.

Frei definierbare Bericht-Vorlagen

Sämtliche Bericht-Vorlagen im ganzen Programm können angepasst werden. Es können beliebig viele eigene Vorlagen erstellt werden. Viele verschiedene Vorlagen sind bereits im Lieferumfang enthalten.

Erweiterter Datenexport

Der erweiterte Datenexport bietet viele zusätzliche Export-Formate und Einstellungen um alle Daten, die im Programm in Form einer Tabelle vorliegen, zu exportieren.

Benutzerverwaltung

In der Netzwerk-Version muss man sich beim Programmstart mit seinem persönlichen Benutzernamen und Passwort anmelden. Die Benutzer können selbst erstellt und administriert werden. Jeder Benutzer kann Mitglied in verschiedenen Gruppen sein. Für jede Gruppe kann individuell geregelt werden, welche Zugriffe und Rechte ein Benutzer dieser Gruppe hat. 

Taskplaner

Mit dem Taskplaner können Aufgaben automatisch zu einem bestimmten Zeitpunkt ausgeführt werden. So können z.B. regelmässig Adressen von anderen Programmen importiert oder Daten exportiert werden.

MLXML - Business Integration

Die MLXML-BI Schnittstelle stellt Standard-Schnittstellen für den Import und Export von Daten über XML bereit. Die Professional-Version bietet zusätzliche Transport-Protokolle (http, ftp) sowie verschiedene Konverter für das abgleichen von Daten mit unterschiedlichen Datenbanken und Datenquellen. Über MLXML-BI können Adressen und andere Daten automatisch und regelmässig aus einer bestehenden Software importiert und aktualisiert werden.

Offline Datenbank mit 2-Weg Synchronisation

Mit der Offline-Datenbank können Laptop-Benutzer ohne Netzwerk-Verbindung offline arbeiten. Sobald wieder eine Verbindung mit der zentralen Datenbank besteht, können sämtliche Änderungen synchronisiert werden (2-Way).

Nummernkreise

Nummern wie Aufgabennummern, Adressnummern, Personennummern usw. werden über einen Nummernkreis automatisch generiert. Wie die jeweilige Nummer aufgebaut und formatiert werden soll kann individuell konfiguriert werden. In der Netzwerk-Version kann jedem Benutzer/Mitarbeiter ein eigener Nummer-Range zugeordnet werden.

Weitere Vorteile von delight work 

delight_48.png

Erster Start Assistent und Live-Touren durch das Programm
Der integrierte "Erster Start"-Assistent hilft Ihnen Schritt für Schritt die wichtigsten Einstellungen einzurichten. Über die Live-Touren werden Sie Schritt-für-Schritt durch das Programm geführt.

delight_48.png

Hilfe und Support Zentrum
Das integrierte Hilfe und Support Zentrum unterstützt Sie während dem Arbeiten mit Online-Hilfe, Handbüchern und Suchfunktion.

delight_48.png

Online Update
Durch das integrierte Online Update können Sie ihr Programm einfach und schnell über das Internet auf den neusten Stand bringen.

News