SpeedLimiter

FAQ zu SpeedLimiter

Melden Sie sich mittels Putty  oder einem anderen Programm auf den entsprechenden Linux-Server an. Hierzu brauchen Sie einen Benutzernamen und ein Passwort.

Erzeugen Sie anschliessend die benötigten SSH-Keys:
USER@host:/home/USER > ssh-keygen -N „“    [Enter]
Generating public/private rsa1 key pair.
Enter file in which to save the key (/home/USER/.ssh/identity):    [Enter]
Created directory ‚/home/USER/.ssh‘.
Your identification has been saved in /home/USER/.ssh/identity.
Your public key has been saved in /home/USER/.ssh/identity.pub.
The key fingerprint is:
bd:12:6d:bc:39:27:4c:7d:fc:b7:8b:eb:0a:95:82:5e USER@host

Als nächstes muss das soeben erstelle Schlüsselpaar noch für Ihren Benutzer authentifiziert werden:
USER@host:/home/USER > cd .ssh
USER@host:/home/USER/.ssh > cat identity.pub >> authorized_keys

Das Identity File welches mit dem SSH Tunnel Client verwendet werden muss, befindet sich in nun in der Datei /home/USER/.ssh/identity . Diese Datei ist nur zusammen mit dem korespondierenden Benutzer USER gültig.

ACHTUNG: Wenn Sie ein DSA-Schlüsselpaar erstellen (wollen), benützen Sie bitte zusätzlich den Parameter -t dsa beim erstellen der Schlüssel. Die Schlüssel haben nun die Dateinamen id_dsa.pub und id_dsa und nicht mehr identity.pub resp. identity.

Category: SSHTunnelClient

SSHTunnelClient ermöglicht es, mehrere SSH-Tunnels zu verschiedenen Servern aufzubauen. Mit dem SSHTunnelClient sind Sie in der Lage, jeden TCP/IP-Dienst auf einem Server über einen gesicherten SSH-Tunnel zu verwenden.

Einzige Voraussetzung ist ein SSH-Zugriff auf den entsprechenden Server.

Category: SSHTunnelClient

Um einen SSH-Tunnel zu öffnen, benötigt man einen Schlüsselpaar auf dem Server. Das Identityfile ist der Schlüsselteil, welcher der Client für den Verbindungsaufbau verwendet. Mit einer Identity Datei kann ein Verbindungsaufbau ohne Passwort gemacht werden. Man spricht bei dieser Datei auch von dem privaten Schlüssel oder dem Private-Key.

Bitte beachten Sie jedoch, dass dieser Schlüssel nicht in falsche Hände gerät. Jeder der diesen Schlüssel besitzt, kann eine Verbindung zu Ihrem Server aufbauen.

Category: SSHTunnelClient

Wenn Sie das Programm ausschliesslich privat nutzen, können Sie es kostenlos verwenden. Für die kommerzielle und nicht-private Anwendung muss eine Lizenz erworben werden.

Dieses Produkt darf nicht ohne ausdrückliche Bewilligung der delight software gmbh gewinnbringend oder gewinnfördernd veräussert werden. Veräusserung und Publikation zum selbstkostenpreis sind ausdrücklich erlaubt.

Putty ist der SSH-Client der im Hintergrund die SSH-Verbindungen aufbaut. Der SSHTunnelClient stellt eine einfache und intuitive Oberfläche für die Verwaltung der Tunnels zur Verfügung.

Mehr über Putty erfahren Sie unter: www.chiark.greenend.org.uk/~sgtatham/putty/

Category: SSHTunnelClient

Nein. Das Programm ist 100% AdWare- und werbefrei. Unser Installationsprogramm installiert auch keine zusätzlichen Such-Toolbars oder sonstige, fragwürdige Software. Das Progamm hat schon mehrere Awards, die dies bestätigen, erhalten. Wir erlauben es uns jedoch, bei der kostenfreien Version auf unsere Firma und unsere eigenen delight Produkte hinzuweisen.