• aside

Tipps zur Umsetzung der Datenschutz-Grundverordnung DSGVO

Wir erhalten in den letzten Tagen ab und zu Rückfragen zum Thema, wie das eigene CRM DSGVO konform eingerichtet werden kann.

Bei DSGVO geht es hauptsächlich um Ihr Prozesse und wie Sie mit den Daten, welche Sie erfassen und halten, verfahren. Gleich vorweg die schlechte Nachricht: Es gibt keine „DSGVO Option“ die man einschalten könnte damit alles „konform“ ist… dies faktisch nicht möglich, da es immer um die eigenen, spezifischen Prozesse geht. Ein datenschutzkonformes CRM-System ist nicht das Selbe wie ein datenschutzkonformens Unternehmen. Es benötigt eine sorgfältige Analyse aller Geschäftsprozesse und Systeme um echte Datensicherheit zu garantieren.

Es stellt sich also die Frage: Welche Einstellungen in Ihrem CRM könnten relevant für DSGVO sein und wie können Sie die eigenen Prozesse im CRM DSGVO konform gestalten?

Die rechtlichen Aspekte dieser Frage können wir als Softwarehersteller hier nicht erörtern, diese Fragen müssen Sie mit Ihrem Datenschutzbeauftragten lösen.

Für die technische Umsetzung und Anpassung Ihrer Prozesse haben wir ein paar Tipps in unserem Forum zusammen getragen: forum.delight.ch/tipps-zur-umsetzung-der-datenschutz-grundverordnung-dsgvo

Posted in:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.